Einrichtung

Einrichtungsstil Afrika-Style: 12 kreative Ideen

Zuletzt aktualsiert:

Der Einrichtungsstil Afrika-Style lässt dein Zuhause lebendig und exotisch wirken. Gestalte dein Wohnzimmer mit warmen, erdigen Farbpaletten, integriere handgefertigte Korbwaren und nutze afrikanische Muster für Textilien, um eine authentische Atmosphäre zu schaffen.

Im folgenden Artikel findest du weitere spannende Ideen und Inspiration, wie du traditionelle Masken aufhängen, Holzschnitzereien zur Schau stellen oder tropische Zimmerpflanzen einsetzen kannst. Tauche ein in die Welt des Afrika-Styles und lass dich inspirieren!

Wähle warme, erdige Farbpaletten

Setze auf warme, erdige Farben, um deinem Raum eine afrikanische Atmosphäre zu verleihen. Sandtöne, Terrakotta und tiefes Grün sind perfekt, um eine natürliche und beruhigende Umgebung zu schaffen. Diese Farben spiegeln die Landschaften Afrikas wider und bringen Wärme und Ruhe in dein Zuhause. Kombiniere sie mit natürlichen Materialien wie Holz oder Rattan, um den Look abzurunden. So gestaltest du einen authentischen und stilvollen Afrika-Style.

Integriere handgefertigte Korbwaren

Bind handgefertigte Korbwaren in deine Einrichtung ein, um echtes Afrika-Flair zu schaffen. Diese Körbe sind nicht nur praktisch, sondern auch ästhetisch ansprechend. Platziere sie als Zeitschriftenhalter im Wohnzimmer oder als Obstschalen in der Küche. Die natürlichen Materialien und die kunstvolle Verarbeitung bringen Wärme und Authentizität in jeden Raum. Setze auf Korbwaren, um Stauraum stilvoll zu nutzen und gleichzeitig eine Verbindung zur afrikanischen Kultur herzustellen.

Hänge traditionelle Masken auf

Einrichtungsstil: Afrika-Style- Hänge traditionelle Masken auf

Befestige afrikanische Masken an deinen Wänden, um einen authentischen Afrika-Style zu schaffen. Wähle Masken aus verschiedenen Materialien wie Holz, Metall oder Stoff. Achte darauf, dass sie farblich und stilistisch zu deinem Raum passen. Platziere sie in Augenhöhe oder etwas höher, um die beste Sichtbarkeit und Wirkung zu erzielen. Verwende stabile Haken oder Nägel, damit die Masken sicher hängen.

Stelle Holzschnitzereien zur Schau

Zeige deine Holzschnitzereien prominent. Positioniere sie auf einem Sideboard oder einem Regal, wo sie sofort ins Auge fallen. Achte darauf, dass die Beleuchtung stimmt, um die Details und die Handarbeit richtig hervorzuheben. Kombiniere verschiedene Größen und Formen, um ein lebendiges und interessantes Bild zu schaffen. Dies ist eine einfache Methode, um jedem Raum eine persönliche und kulturelle Note zu verleihen.

Pflanze tropische Zimmerpflanzen

Setze tropische Zimmerpflanzen ein, um deinem Heim ein Stück Afrika zu verleihen. Achte darauf, dass die Pflanzen genug Licht bekommen, aber keine direkte Sonne. Sie brauchen eine hohe Luftfeuchtigkeit. Besprühe sie regelmäßig mit Wasser. Stelle sicher, dass der Topf eine gute Drainage hat, um Staunässe zu vermeiden.

Setze auf Rattanmöbel

Wähle Rattanmöbel, um deinem Zuhause einen Hauch von Afrika zu verleihen. Diese Möbel sind strapazierfähig und bringen eine natürliche Wärme in jeden Raum. Sie sind perfekt für den Innen- und Außenbereich geeignet, da sie leicht und gleichzeitig stabil sind. Mit ihrer eleganten und luftigen Gestaltung fügen sie sich nahtlos in einen afrikanisch inspirierten Einrichtungsstil ein. Rattanmöbel sind nicht nur schön, sondern auch praktisch und langlebig.

Dekoriere mit bunten Perlen

Schmücke deine Wohnung mit bunten Perlen. Diese kleinen, farbenfrohen Akzente sind ideal, um deinem Raum ein lebhaftes, afrikanisches Flair zu geben. Integriere sie in Vorhänge, als Tischdeko oder auf Kissenbezügen. Die Perlen reflektieren das Licht und bringen eine dynamische Atmosphäre in jeden Raum. Dein Zuhause wird sofort einladender und farbenprächtiger.

Experimentiere mit Tiermotiv-Drucken

Spiele mit Tiermotiv-Drucken in deiner Einrichtung, um den Afrika-Style zu betonen. Integriere Kissen, Vorhänge und Wandkunst mit Mustern von Zebras oder Leoparden. Diese Motive bringen Dynamik und Exotik in jeden Raum. Kombiniere sie mit natürlichen Materialien wie Holz oder Sisal, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen. Achte darauf, dass die Farben der Drucke sich gut in dein Farbschema einfügen, um Überladung zu vermeiden.

Beziehe Lederelemente ein

Integriere Lederelemente in deinen Afrika-Stil. Wähle Möbel oder Dekorationen aus Leder, um Wärme und Natürlichkeit zu vermitteln. Denke an Ledersessel oder Lederkissen, die gut zu erdigen Farbtönen passen. Achte darauf, dass das Leder hochwertig ist und eine schöne, natürliche Patina entwickeln kann. Dadurch wirkt dein Raum authentisch und einladend.

Lasse Licht durch große Fenster

Nutze große Fenster, um Licht in deine Räume zu bringen. In einem Einrichtungsstil, der sich am Afrika-Style orientiert, ist natürliches Licht essenziell, um die warmen Erdtöne und exotischen Textilien hervorzuheben. Sorge dafür, dass deine Fenster sauber sind und keine schweren Vorhänge das Licht blockieren. Ein dünner, heller Vorhang kann Privatsphäre bieten, ohne den Lichteinfall wesentlich zu mindern. Mehr Licht in deinem Raum schafft eine Atmosphäre, die sowohl einladend als auch inspirierend ist.

Mixe verschiedene Texturen

Kombiniere unterschiedliche Oberflächen, um deinem Raum Tiefe zu verleihen. Benutze raue Materialien wie Sisalfasern und ergänze sie mit glatten Elementen aus Leder oder poliertem Holz. Dies schafft ein spannendes und zugleich harmonisches Ambiente, das typisch für den Afrika-Style ist. Setze Akzente mit gemusterten Stoffen, die Farben und Muster der afrikanischen Kultur widerspiegeln.

Genieße Kunsthandwerk als Akzente

Setze Kunsthandwerk als Dekoration ein, um deinem Zuhause einen Hauch von Afrika zu verleihen. Wähle Stücke wie geschnitzte Holzfiguren, gewebte Körbe und bunte Stoffe. Diese Elemente sind nicht nur schön, sondern bringen auch Geschichte und Kultur mit sich. Platziere sie so, dass sie deinen Raum beleben, ohne zu überladen. Kunsthandwerk ist praktisch und verschönert jeden Raum.

Schreibe einen Kommentar